Vogelfamilien

Die Gelbbauchmeise ist eine kleine Tittenart aus der Familie der Paridae, die in West- und Zentralchina lebt

Pin
Send
Share
Send
Send


  • "Die Hauptsache
    • »» Helfen Sie dem Projekt
  • "Forum
    • »» Zoos
    • " " Tiere
    • »» Dienstleistungen, Handel
    • "" Verschiedenes
  • "Galerie
    • »» Säugetiere
    • "Vögel."
    • " " Fisch
    • "Pflanzen."
  • " Artikel
  • "Literatur
  • »Links
  • "Gemeinschaft
  • »Stimmen

Taxonomische Gattung der Art Cinnyris, Cuvier, 1817

ZoodbID 10526

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Cinnyris asiaticus - Asiatischer Nektar
  • Cinnyris Superbus - Schönheitsnektar
  • Cinnyris congensis - Schwarzbauchnektar
  • Cinnyris shelleyi - Nektar mit Doppelkragen
  • Cinnyris mediocris - Blue-Loin-Nektar
  • Cinnyris reichenowi - Goldflügelnektar
  • Cinnyris ludovicensis - Louis 'Nektar
  • Cinnyris stuhlmanni - Gebirgsnektar
  • Cinnyris chalybeus - Bluebone-Nektar
  • Cinnyris manoensis - zweifarbiger Nektar

In den Kommentaren können Sie Informationen zu dieser Art von Tier hinzufügen oder eine Frage oder Klarstellung stellen, die Sie interessiert.
Wir freuen uns immer über interessierte Projektteilnehmer und besprechen gerne bestimmte Daten mit Ihnen.

Gelbbauchmeise

Die Gelbbauchmeise ist eine kleine Tittenart aus der Familie der Paridae, die in West- und Zentralchina lebt. In der Nähe von Moskau. Das Gebiet der Begegnungen während der Nichtbrutzeit ist ziemlich groß und wird häufig in großen gemischten Vogelschwärmen gefunden.

1. Beschreibung

Sehr kurzschwänzige und kurzschnabelige Meise mit gelber Brust und gelbem Bauch, mit zwei Reihen weißer Flecken auf den Flügeln. Es gibt Geschlechts- und Altersschwankungen in der Farbe. Die Männchen zeichnen sich durch eine schwarze Kappe, weiße Wangen, einen großen weißen Fleck am Hinterkopf und einen kleinen über der Augenbraue sowie eine leuchtend gelbe Farbe von Brust und Bauch aus. Der Rücken, die Flügel und der Schwanz sind bläulich-grau, der obere Schwanz ist silbrig. Die Färbung bei Männern ist während der Paarungszeit heller und verblasst mit dem Ende. Der Kopf des Weibchens ist gräulicher mit einem weißen Hals, der durch graue "Schnurrhaare" und einen blasseren Brauenfleck von den weißen Wangen getrennt ist. Jugendliche haben eine ähnliche Farbe wie Frauen, sind aber noch blasser, ihre Rücken grünlich-gelbliche Flügel mit helleren Markierungen. Brust und Bauch sind gelb mit einem grünlichen Schimmer. Körperlänge ca. 10 cm, Körpergewicht ca. 9 - 12,5 g.

2. Verbreitung

Es gilt als endemisch in China. Ende 23. bis 29. September 2013 registrierte eine Gruppe deutscher Ornithologen im Muravyov-Naturpark in der Region Amur eine Brut von Gelbbauch-Titten. Davon wurden 2 Junge gefangen, die nach dem Klingeln freigelassen wurden.

3. Biotope

In einigen Gegenden ist es in Laubmischwäldern im Süden, Südosten und Zentralchina verbreitet und dringt während der Brutzeit bis nach Peking nach Norden vor. Im Sommer steigt es bis zu 3000 m über dem Meeresspiegel in die Berge. Bewohnt die Nähe von Siedlungen, wenn Bäume zum Nisten zur Verfügung stehen.

4. Verhalten

Nennen Sie hohe nasale si - si - si. Das Lied ist ein sich wiederholendes ein- oder zweisilbiges Motiv, ähnlich dem Lied des Moskowiters, aber kraftvoller.

Es ernährt sich hauptsächlich von Insekten und ihren Larven, manchmal von Früchten. Bietet Futtermittel.

Lebt in Herden in Waldgebieten. Periodische Explosionen in Zahlen sind charakteristisch.

5. Reproduktion

Nester in natürlichen Baumlöchern. Das Weibchen legt im Mai oder Juni fünf bis sieben Eier. Die Küken schlüpfen nach 12 Tagen Inkubation und verlassen das Nest nach 16 - 17 Tagen.

  • Muscovy Periparus venustulus - Gelbbauchmeise - manchmal bezeichnet als Gattung Pardaliparus Periparus elegans - Panthermeise - manchmal bezeichnet als Gattung
  • Rotbauchmeise Periparus rubidiventris Graukammmeise Lophophanes dichrous Graumeise Parus cinereus Grünrückenmeise Parus monticolus
  • varius Sittiparus varius - Eibe oder japanische Meise Periparus venustulus - Gelbbauchmeise Remiz pendulinus - Gemeiner Pemmez Remiz macronyx
  • Waldplantagen von Mamaev Kurgan 18 - 25 Vogelarten. Stadt schlucken Swift Kohlmeise Goldfink Die häufigste Felsentaube Columba livia Elster Pica pica brownie
  • Flaviceps Ordnung: Passeriformes Familie: Langschwanz-Titten Dunkelkappige Strauchmeise Psaltriparus minimus Ordnung: Passerines Familie:
  • Specht, Sperber, Rabe, Seidenschwanz, Jay, Elster, Feldtarif, Kohlmeise Amsel, Zaunkönig, Blaumeise, Buchfink, Stieglitz, Pika. Zum Gornensky-Reservat
  • Persische Nachtigall. In den Wäldern gibt es zahlreiche Arten wie: Krimmeise, Langschwanzmeise, Specht, Rotschwanz, Rotkehlchen, Trällerer und Jay.Hoch in den Bergen
  • Kröte - Hebamme Bombina bombina - Rotbauchkröte Bombina variegata - Gelbbauchkröte Bufo bufo - Kröte Bufo calamita - Reedkröte
  • Nachtigall. Die folgenden Vögel sind charakteristisch für Bergwälder: Krimmeise, Langschwanzmeisenspecht, Rotschwanz, Rotkehlchen, Trällerer und Jay. Hoch in den Bergen
  • Brachypteryx montana - Weißbraune Kurzflügeldrossel Prinia flaviventris - Gelbbauchprinz Cettia vulcania Locustella certhiola - Song Cricket Locustella
  • Familie: Weißäugige Senegalesen mit weißen Augen, Zosterops senegalensis Gelbbauchige Weißaugen, Zosterops poliogastrus Somali mit weißen Augen, Zosterops
  • Auerhuhn, Haselhuhn, Schwarzstorch, Schnepfe, Waldläufer, Waldschnepfe, Specht, Drossel, Meisenfalke, Wühlmaus, grauer Maulwurf, Flussbiber, Hase, gemeine und kleine Spitzmaus
  • orientalische Sialia mit scharfen Haubenmeisen, flauschige, rothaarige und haarige Spechte, Caroline melanerpes, braunköpfiger Kleiber und gelbbauchiger Tyrann mit Haube
  • Von den Schlangen in unserer Region gibt es Kupferschmiede, eine vierstreifige Schlange - eine gelbbauchige Schlange und auch eine Steppenotter, eine gewöhnliche und bereits eine Wasserschlange.
  • krumme Wälder, in Stauseen mit Quellwasser, an einigen Stellen ist Gelbbauchkröte im Überfluss vorhanden. Geeignete Bedingungen finden sich im Wurf eines Buchenwaldes
  • Die zahlreichsten sind: Buchfink, Rotkehlchen, Sumpfmeise, Kohlmeise, Blaumeise, Fliegenfänger, Schwarz und Singvogel, Nachtigall
  • dicke Äste, aber auch dünne Zweige, die wie Titten an ihnen hängen Von Zeit zu Zeit steigt ein Specht zu Boden und springt entlang
  • Grüne Eidechse des Balkans. Die zahlreichste der Schlangen ist die nicht giftige gelbbauchige und schlanke Schlange. Bis zum Ende des Sommers nimmt die Population von Kröten und Laubfröschen zu. In der Nacht
  • Turdoides fulva Orden: Passeriformes Familie: Meise Kohlmeise Parus major Orden: Passeriformes Familie: Common Remese
  • Rotschwanz, Singdrossel, Gelbbauch-Trällerer, Muscovy, Blaumeise, Kohlmeise, Gannos, Jay, Buchfink
  • Wasser und gewöhnlich. Gelegentlich gibt es auch andere Reptilien - Gelbbauchschlange, Leopardenschlange, Krimgecko-Kupferkopf, aber sie sind nicht giftig
  • Shydlovskiy I. V., Poluda A. M., Mateichik V. I., Khimin M. V., Godek A. Weißmeise Parus cyanus - eine neue Brutart der Fauna der Ukraine Bulletin of Zoology
  • 138. Schwarzkopfmeise Poecile atricapillus Familie: Meise Hinweis: er FR 139. Scharfe Meise Baeolophus zweifarbig Familie: Meise CR

Artikelquelle:

Benutzer suchten auch nach:

Meise, Gelbbauchmeise, Gelbbauchmeise, Gelbbauchmeise, endemisch in China. gelbbauchige Meise,

Zum ersten Mal in Russland wurde es im Muravyov Park gefunden.

Titten. Autor: Daniyar, 20. August 2004 Auch bei Insektenfressern in der Natur sind nicht alle Titten hellgelbbauchig, außerdem gleich. Gelbbauchmeise Pardaliparus venustulus in Muravyovskoye. Gelbbauchmeise lat. Periparus venustulus ist eine kleine Tittenart aus der Familie der Paridae, die im Westen und in der Mitte lebt. 30.09.2013. Zum ersten Mal in Russland im Muravyov Park. B Das Rätsel um die Meise. Das ist, wer mich trifft. Herzlich willkommen. Hier fliegt es ganz tief. Gelbbauch ... tit. Ja Leute. Kurzschwanz-Gelbbauchmeise Pardaliparus. Gelbbauchmeise. Und es gibt nur Masken auf ihren Gesichtern. Noch mehr Chintz aus der Kleidung. Installieren Sie die App, um dieses Buch weiterzulesen. 239.000 Bücher. Titten Term Collegiate Foundation. 2. 1. Trällerer Phylloscopus inornatus. 1. L. Familie Tit Paridae. 2. Gelbbauchmeise Periparus venustulus. 2.K. L.

Lerche, Schwalbe, Pipit, Bachstelze, Bulbul, Kinglet.

Km2, Ostmeisen und Gelbkehlfahnen im Mai. Wir haben auch eine Gelbbauchmeise registriert, deren Status sich jedoch im Flusseinzugsgebiet befindet. Stock Fotos, Lizenzfrei Gelbbauch. Gedicht Meise, Dichter suhanov50 Meisenvögel Anastasya Petrova Gelbbauchmeise mit Kommentaren. Liste der russischen Vögel mit Video 2. Gelbbauchmeise. Sie klopfte an mein Fenster: Warum willst du keinen Spaß haben? Immerhin ist der Frühling schon gekommen. Komm raus du Freund aus dem Haus. Passerine Bird Squads von Europa. Ein für Russland einzigartiger Vogel wurde im Muravyovsky Park gefangen - die Gelbbauchmeise. Dies ist das erste Mal, dass diese Art gefunden wurde. Die gelbbauchige Meise ist Was ist die gelbbauchige Meise? Gelbbauchkröte Gelbbauch-Fliegenfänger Gelbbauch-Trällerer Gelbbauch-Meise Gelbbauch-Würger.

Blaumeise Benutzerkarte.

Gelbbauch-Trällerer Phylloscopus nitidus. Die Seite der Vogelliebhaber im europäischen Russland, die größte Datenbank mit Fotografien von Vögeln. Center. Kohlmeise, Foto. Tit. Spatz Ein beweglicher, zappelnder Vogel. In Europa ist die größte Meise etwa so groß wie eine gelbbauchige Schildkröte. Plastron Nächste Anmeldeeinstellungen. Der Muravyov Park ist eine Fundgrube des Muravyov Parks. Die Meise ist ein Vogel aus der Ordnung der Passeriformes. Aussehen, wo es lebt als die Panthermeise Pardaliparus venustulus Gelbbauchmeise.

Meise - Beschreibung, Foto, Art, wo der Vogel lebt und was er frisst.

Hier leben der kaukasische Buchfink, die Amsel, die Kohlmeise, der Muscovy und der gelbbauchige Trällerer. Sie nisten in dunklen Nadelwäldern. Tit mit Kommentaren. Gelbbauchmeise Parus venustulus. Das Land war letzte Woche ein Treffen. Gelbbauchmeise Periparus venustulus. Parus venustulus Übersetzung aus dem Litauischen in alle Sprachen von akadem2.2.ru. Der Name Meise stammt übrigens nicht vom blauen Gefieder dieser Vögel. Die fröhlichen gelbbauchigen Vögel haben ihren Namen dafür. Aufgrund des strengen verschneiten Winters gefiederte Freunde. Download Stockfoto Gelbbauchige beliebte Stockfotografie Erschwingliche Preise Millionen lizenzfreier Fotos, Bilder und Cliparts in. Lesen Sie das Buch Vorher und Nachher. Gedichtsammlung online. In der Zwischenzeit stellten Experten fest, dass die Anzahl der Titten und die Hauptsänger jetzt der gelbbauchige Trällerer, Buchfink und Rotkehlchen sind.

Biowissenschaften Eurasische Union der Wissenschaftler.

In jüngster Zeit wurde die zahlreiche Gattung der Titten Parus in Periparus venustulus unterteilt. Die gelbbauchige Meise wird manchmal als Gattung bezeichnet. Wo beginnt der Frühling? Meise Blaumeise. Karte vom Benutzer. 3567 3569 Neuanmeldung der Gelbbauchmeise Gelbbauchmeise Parus venustulus Temminck et Schlegel, 1845. Es war ein Männchen, das. Gelbbauchmeise mit Kommentarkarte von. Die Gattung Periparus war früher Teil der Gattung Parus der Meise venustulus. Die gelbbauchige Meise wird manchmal als Gattung Pardaliparus bezeichnet. Nektarium: interessante Fakten über Vögel in der Tierwelt. In jüngster Zeit wurde die zahlreiche Gattung der Parus-Titten in die Gelbbauchmeise unterteilt. Periparus venustulus wird manchmal als Gattung bezeichnet. Ich bedanke mich aufrichtig bei der Yu.N. Glushchenko School. Kohlmeise Parus major. Großer Gelbbauch-Trällerer Phylloscopus nitidus Aegithalos caudatus oder Langschwanzmeise Aegithalos caudatus.

Titten 5 Insektenfressende Singvögel Europas.

Lesen Sie mehr Kurzschwanz-Gelbbauchmeise Pardaliparus begegnete Gelbbauchmeise Parus venustulus Temminck et Schlegel, 1845. Gelbbauchmeise: Bedeutung, Definition, Vorschläge. Grüner gelbbauchiger Rosella-Papagei. Offsetlithographie. England, London, 1948 Gravur. Vögel. Beuteltitten. Offsetlithographie. Short-Toed Stone Thrush Wissenskarte. Buntspechte, Kohlmeise, Puderquaste, Yurok, gelber und kaukasischer Schneehahn, Steinschwalbe, gelbbauchiger Trällerer, vol. Schöpflöffel.

Vogelgeographie.

Periparus venustulus angl. gelbbauchige tit vok. Schmuckmeise, f rus. gelbbauchige Meise, f pranc. Mesange Gracieuse, Frysiai: Platesnis Terminas -…. Russland und Abchasien haben gemeinsame Reserven. Neuigkeiten auf. Tit gelbbauchiges Asien. Gelbbauchmeise, Parus venustulus. Bestellen Sie Passeriformes, Passeriformes Asia. Tit gelbbauchig.

Titten und wissen wir alle? In Kontakt mit.

Tit. Spatz Ein beweglicher, zappelnder Vogel. In Europa ist die größte Meise etwa so groß wie eine gelbbauchige Schildkröte. Plastron. Express Edition 2013 FSC Biodiversität FEB RAS. Die Kohlmeise gehört zur Gattung der Meise. Lebt in Europa, Asien und auf stillen Gelbbauchschönheiten nur ganz am Ende des Herbstes und frühen Winters. Tit Sparrow. Ostjapanische Meise Langschwanzmeise Balkan Langschwanzmeise Gelbbauchmeise Bartengeier.

Tiere mit dem Buchstaben Ж vollständige Liste der Tiere auf dem Planeten.

Spitzname Aegithalos caudatus, Ostmeise Parus minor und Hurricus Ura gus sibiricus. Die Gelbbauchmeise Parus venustulus gilt als endemisch bei Ki. Express Ausgabe 2013 Russian Ornithological Journal. Der gelbbauchige Sunbird Cinnyris jugularis oder Yellow Breasted Sunbird ist ein kleiner Vogel mit gelbem Bauch und bläulichem Schwarz mit Metall. Tit gelbbauchig. Hydrobiol. gelbbauchige Sumpfschildkröte Pseudemys scabra. ornith. Gelbbauchmeise Parus venustulus. Reptilien. gelbbauchig. Planen Sie eine Zusammenfassung einer Lektion in der Vorbereitungsgruppe für Sprachtherapie. Kinder: Dieser Vogel wird als weißseitig bezeichnet, weil er weiße Seiten hat. Und wie werden sie einen Vogel mit gelbem Bauch nennen - gelbbauchig. Dies ist eine Meise.

Diskussion des Wettbewerbs Vogelmeise, 2011 Fotowettbewerb.

Art: Parus major Linnaeus, 1758 Kohlmeise Die Gelbbauchmeise Periparus venustulus wird manchmal als Gattung bezeichnet. Yellowbirds warten auf Geschenke von Leuten der Khakassia-Zeitung. KURZGESCHNITTENE GELBE TITTE PARDALIPARUS VENUSTULUS EINE NEUE NESTING-ARTE VON FAUNA.

Märchen in Vers Lazy Vector of success.rf.

Sogar Eichelhäher haben gelernt, Schmalz verkehrt herum zu essen, wie Titten. Ich habe gelesen, dass die Gelbbauchmeise in Zentralchina endemisch ist. Nicht so. Gelbbauchmeise Gintaras Losev Poems.ru. Zum ersten Mal für das Territorium Russlands wurde die Gelbbauchmeise Ende September 2013 im Muravyov-Park in der Region Amur aufgenommen. Dort war. Gelbbauch-Trällerer Phylloscopus nitidus. Vögel sind Europäer. An der Tür der Personalabteilung sah ich ein Plakat, das unpassend in Aquarellfarben gezeichnet war. Gelbbauchmeise auf einem schneebedeckten Fichtenzweig. Firmensymbol. Die Veröffentlichung über die Gelbbauchmeise ist der Beginn von Muravyevsky. Auf diesem e wird die Interpretation der Bedeutung der Phrase des Ausdrucks Gelbbauchmeise sowie Synonyme, Antonyme und Sätze gegeben.

Der Bär half beim Zählen der Vögel im kaukasischen Naturschutzgebiet in Sotschi.

Gelbbauchmeise Pardaliparus venustulus im Muravyov Park. Gelbbauchmeise. Foto: Euan Ferguson. Veröffentlichungsdatum :. Vielzahl von Titten Antworten. Die Veröffentlichung über die Gelbbauchmeise begann an diesem e, an zwei aufeinanderfolgenden Fortsetzungen und Enden. KURZGEBUNDENE GELBE TITTE CyberLeninka. Goldschopfmeise Melanochlora sultanea. Goldkammmeise Gelbbauchmeise Periparus venustulus. Elegante Meise. Zusammenfassung der GCD zur Ökologie in der Mittelgruppe Überwinterungsvögel. Luschan T. Diese gelbbauchige Meise. Überall picken Körner. Trinkt etwas Wasser aus einer Pfütze. Wird nie müde. In jeder Stadt ist sie. Unauffällig und frei.

Pino ist ein Online-Logikspiel, das auf Taktik und Strategie basiert. Dies ist ein Remix aus Schach, Dame und Ecken. Das Spiel entwickelt Vorstellungskraft, Konzentration der Aufmerksamkeit, lehrt Sie, zugewiesene Aufgaben zu lösen, Ihre Aktionen zu planen und logisch zu denken. Es spielt keine Rolle, wie viele Chips Sie haben, die Hauptsache ist, wie sie platziert werden!

Um online zu schauen, klicken Sie auf das Video & cudarrr,

Gelbkehlsonnenvogel (Nectarinia jugularis) füttert Küken, Lesen Sie mehr

Nahöstlicher Nektar. Cinnyris oseus. Mehr Details

Graukehlsonnenvogel. Anthereptes malacensis.wmv Mehr

Nest des Gelbbauch-Sonnenvogels Cinnyris jugularis Lebendiger Sonnenvogel Lesen Sie mehr

Gelbbauchiger Sonnenvogel. Sunbird mit olivgrünem Rücken Erfahren Sie mehr

Nectarium Nectarinia zeylonica im Garten der Stadt Colombo, Sri Lanka Lesen Sie mehr

Der graukehlige Sonnenvogel ist ein Weibchen. Sunbird mit normaler Kehle. Anthreptes malacensis Mehr

Nektare. Nördlicher orangefarbener getufteter Sonnenvogel. Cinnyris osea. Mehr Details

Weißkinniger Spinnenfänger (Arachnothera longirostra) auf ginger.avi Lesen Sie mehr

# 3364. Nektare (In der Tierwelt) Lesen Sie mehr

Nektarium im Israel Park Lesen Sie mehr

# 1629. Nektare (In der Tierwelt) Lesen Sie mehr

Nektarium füttert Küken-2 Lesen Sie mehr

Vögel von Thailand. Gelbbauchiger Sonnenvogel. Vögel von Thailand. Mehr Details

Brachychiton und Sunbirds Lesen Sie mehr

Großer Raketenschwanz-Drongo. Dicrurus paradiseus .wmv Erfahren Sie mehr

Pin
Send
Share
Send
Send