Vogelfamilien

Skorpion (Hottentotta hottentotta)

Pin
Send
Share
Send
Send


Betrachten Sie die Beschreibung des Skorpions H. hottentotta. Diese Skorpione sind auf dem afrikanischen Kontinent am häufigsten. Dieser Typ bevorzugt Savannen- und Halbwüstengebiete. Wie viele Skorpione versteckt sich H. hottentotta tagsüber in natürlichen Schutzräumen, bei denen es sich um Risse in Felsen, Steinen, Baumrinde usw. handelt. Und erst mit dem Einsetzen der Dunkelheit gehen diese Tiere auf die Jagd.

Skorpiongift

Scorpio H. hottentotta hat ein ziemlich starkes Gift, das die menschliche Gesundheit schädigen kann. In Verbindung mit der aggressiven und nervösen Natur des Tieres ist es möglich, H. heißentotta nur erfahrenen Skorpionliebhabern zu empfehlen.

Morphologische Informationen

Der Skorpion H. hottentotta gilt als Typusart der Gattung. Der Grundton des Körpers eines Skorpions ist grau-braun. In diesem Fall sind Pedipalps und Laufbeine in einem helleren Farbton lackiert - rötlich oder schmutzig gelb. H. heißentotta sind klein.

Die Länge der Weibchen der sechsten Häutung beträgt etwa 6 cm und die Länge der siebten Häutung beträgt 7 cm. Männchen unterscheiden sich von Weibchen in der Anzahl der Zähne am kammartigen Organ. Männer haben ungefähr 25-29 solcher Zähne und Frauen haben ungefähr 22-26 Stücke.

Aber Männchen dieser Art sind auch in freier Wildbahn sehr selten. Frauen können sich durch Parthenogenese vermehren (eine Form der Fortpflanzung, bei der sich weibliche Geschlechtszellen ohne Befruchtung im Körper entwickeln). Aus diesem Grund haben Sie höchstwahrscheinlich eine Frau. Die Lebenserwartung beträgt ca. 6 Jahre.

Die Geschlechtsreife von Frauen 6 Liter beträgt etwa 115 Tage und 7 Liter - 155 Tage. Die Dauer der Geburt von Nachkommen reicht von 98 bis 203 Tagen, im Durchschnitt beträgt dieser Zeitraum 132 Tage. Frauen können 12-52 Skorpione reproduzieren. Die durchschnittliche Wurfgröße erreicht 22 Personen.

Skorpion Inhalt

Bei der Beschreibung des Skorpions H. hottentotta sollten Sie über dessen Inhalt sprechen. Für einen Erwachsenen ist ein horizontales Terrarium mit einer Größe von ca. 20 x 20 x 20 cm mit Durchflussbelüftung erforderlich. Als Substrat eignet sich eine Mischung aus Sand, Torf oder Torf, eine Mischung aus Kokosnusssubstrat, Sand oder Kokosnusssubstrat. Die Schicht sollte ca. 5 cm betragen.

Es ist erforderlich, Schutzräume im Terrarium zu platzieren - Rinde, Steine ​​usw. Tagsüber sollte die Temperatur 26-32 Grad und nachts 22 Grad betragen. Die Luftfeuchtigkeit sollte zwischen 50-60% liegen. Es muss auf jeden Fall eine Trinkschüssel mit frischem, sauberem Wasser geben.

Eine Ecke mit einem Trinker kann manchmal den Untergrund sprühen oder wässern. Sie müssen KO füttern, das die Hälfte des Skorpions nicht überschreitet. Erwachsene - einmal alle 7 Tage und jung - zweimal pro Woche.

Skorpion (Hottentotta hottentotta)

Botschaft Baniwur »02. August 2020, 10:56 Uhr

Körpermaße ca. 6 cm.

Die Hauptfarbe ist graubraun, und die Beine, Pedipalps und Krallen haben einen helleren, schmutzigen gelben oder rötlichen Farbton. Männer unterscheiden sich von Frauen durch die Anzahl der Zähne im unteren Teil des Bauches. Männer haben 25-29 Zähne, Frauen von 22 bis 26.

Der größte Teil des afrikanischen Kontinents.

Sie bewohnen Halbwüsten-, Savannengebiete und trockene Tropenwälder. Sie verbringen den größten Teil des Tages in Schutzräumen (Hohlräume unter Steinen, Rinde oder Termitenhügeln). Sie jagen nachts. Sie ernähren sich von Insekten und kleinen Wirbeltieren.

Skorpione dieser Gattung vermehren sich parthenogenetisch (ohne Männchen).

Eine erwachsene Frau bringt 15 bis 50 Nymphen zur Welt, die etwa eine Woche lang auf dem Rücken der Mutter liegen. Dann trennen sie sich und beginnen, einen unabhängigen Lebensstil zu führen. Die Geschlechtsreife wird nach 7-10 Monaten erreicht.

Die Lebenserwartung beträgt ca. 6 Jahre.

In Gefangenschaft bleiben:

Aggressiv, nervös. Das Gift ist gesundheitsschädlich.

Nur für Profis empfohlen.

Kann in Gruppen enthalten sein.

Um eine Person zu halten, ist ein horizontales Terrarium von 20 x 20 x 20 cm erforderlich. Am Boden eines 5 cm-Substrats - Torf, Sand, Kokosnusssubstrat. Das Vorhandensein von Schutzräumen (Rinde, Steine, Zweige oder dekorative Höhlen) ist erforderlich. Trinkschalen sind erforderlich. Beleuchtung - Mondscheinlampe und Tageslicht.

Tagestemperatur 26-30 ° C, Nacht -20-22 ° C. Luftfeuchtigkeit im Bereich von 40-55%.

Insekten sind gutes Essen. Die Häufigkeit der Fütterung beträgt bei Erwachsenen einmal pro Woche und bei Jugendlichen 2-3 Mal.

Nutzungsinformationen

Das Foto "Hottentot Teal, 32 Jahre alt, Anas Hottentota" kann gemäß den Bedingungen der erworbenen lizenzgebührenfreien Lizenz für persönliche und kommerzielle Zwecke verwendet werden. Das Bild steht in hochauflösender Qualität bis zu 5024x3384 zum Download zur Verfügung.

  • Das Land: Vereinigtes Königreich
  • Ort: Auf der Straße
  • Bildorientierung: Horizontal
  • Saison: Winter
  • Tageszeiten: Der Tag
Depositphotos
  • Über Fotobestand
  • Unsere Pläne und Preise
  • Geschäftslösungen
  • Depositphotos Blog
  • Empfehlungsprogramm
  • Partnerprogramm
  • API-Programm
  • Stellenangebote
  • Neue Bilder
  • Kostenlose Bilder
  • Lieferantenregistrierung
  • Verkaufe Stock Fotos
  • Englisch
  • Deutsch
  • Français
  • Español
  • Russisch
  • Italiano
  • Português
  • Polski
  • Niederlande
  • 日本語
  • Česky
  • Svenska
  • 中文
  • Türkçe
  • Español (Mexiko)
  • Ελληνικά
  • 한국어
  • Português (Brasilien)
  • Magyar
  • ukrainisch
  • Bahasa Indonesien
  • ไทย
  • Norsk
  • Dansk
  • Suomi
Information
  • Häufig gestellte Fragen
  • Alle Dokumente
  • Vogel im Flug - Fotomagazin
Kontakte
    +7-495-283-98-24
  • Live-Chat
  • Kontaktiere uns
  • Bewertungen über Depositphotos
Lesen Sie uns
  • Facebook
  • Twitter
  • VK
Verfügbar in Verfügbar in

© 2009-2021. Depositphotos Corporation, USA. Alle Rechte vorbehalten.

Pin
Send
Share
Send
Send